2G+ jetzt auch im Einbecker Weihnachtsdorf

|  InnenstadtVeranstaltungenEinbeck erlebenTourismus

Vor einer Woche wurde das Einbecker Weihnachtsdorf in kleinem Rahmen feierlich eröffnet. Seitdem erfreuen sich die Besucher:innen an der weihnachtlichen Atmosphäre rund um den festlich geschmückten Weihnachtsbaum auf dem Einbecker Marktplatz. Nun müssen die Coronabeschränkungen wieder verschärft werden.

Ab dem 1. Dezember tritt laut der Niedersächsischen Coronaverordnung vom 23.11.2021 im Landkreis Northeim die Warnstufe 2 in Kraft. Dies hat auch Auswirkungen auf das Einbecker Weihnachtsdorf. Die bisher geltende 2G-Regelung, für volljährige Besucher:innen, an Ständen, an denen Essen und Trinken ausgegeben werden, sowie am Karussell muss nun auf 2G+ verschärft werden. Das heißt der 2G-Nachweis (geimpft oder genesen), mittels Impfpasses, Corona-Warn-App, CovPass-App oder Dauerbändchen der Einbeck Marketing GmbH, muss nun durch einen tagesaktuellen Testnachweis ergänzt werden. Außerdem besteht die Pflicht, im gesamten Weihnachtsdorf eine FFP2-Maske zu tragen.

Nach Absprache mit den Schausteller:innen wurde nun entschieden das Weihnachtsdorf erst einmal geöffnet zu lassen. „Das vergangene Wochenende wurde von den Besucher:innen gut angenommen. Es wurde auf die Abstände und Hygienemaßnahmen geachtet und wir alle konnten das Weihnachtsdorf, mit Glühwein, Musikdarbietungen und dem Besuch des Weihnachtsmanns, genießen. Wir hoffen das auch weiterhin alle Rücksicht aufeinander nehmen und die neuen Maßnahmen von allen umgesetzt werden. Die Schausteller:innen und Standbetreiber:innen freuen sich auch weiterhin über einen Besuch“, so Rebecca Siemoneit-Barum, Geschäftsführerin im Bereich Event- und Citymanagement der Einbeck Marketing GmbH. Zunächst wird das Einbecker Weihnachtsdorf wie gewohnt geöffnet bleiben und die neuen Regelungen angepasst werden. Zum Ende der Woche werden sich die Beteiligten wieder zusammensetzen und die Situation erneut bewerten.

Zurück
 

ANSPRECHPARTNER

 

Rebecca Siemoneit-Barum

Geschäftsführung 
Event- und Citymanagement

Tel: 05561/ 31319-25
r.siemoneit-barum(at)einbeck-marketing.de

Christiane Folttmann

Geschäftsführung 
Standortentwicklung

Tel: 05561/ 31319-22
c.folttmann(at)einbeck-marketing.de

Svea Bode

Eventmanagement
Tel: 05561/ 31319-24
s.bode(at)einbeck-marketing.de

Alice Werner

Projektmanagement
Standortentwicklung

Tel.:  05561/ 31319-26
a.werner(at)einbeck-marketing.de

Sophie Pyrkotsch

Projektmanagement
Kommunikation

Tel: 05561/ 31319-18
s.pyrkotsch(at)einbeck-marketing.de