Fachwerk I Mobilität I Traditionen

Fachwerk-Kultur-Sommer 2021

25./26. September 2021:  Fachwerk, Kultur & Genuss - beim Einbecker Fachwerk-Kultur-Sommer gibt es viel zu erleben: Straßenmusiker und -künstler zeigen ihr Können, Food-Trucks verführen kulinarisch und das alles im eindrucksvollen Fachwerk-Ambiente der Stadt Einbeck.

Einbecker Oldtimertage 2021

Ein absolutes Highlight im Jahr: die Oldtimertage des  PS.SPEICHER! Am 24. und 25. Juli 2021 starten Oldtimerfans wieder zur traditionellen Ralley. 2021 werden die Oldtimertage zu einem großen Stadtfest ausgeweitet - auch die Einbecker Innenstadt steht dann ganz im Zeichen der Mobilität.

46. Einbecker Eulenfest 2022

Am 2. Oktoberwochenende 2022 wird es wieder stattfinden - das größte Stadtfest in Südniedersachsen lockt an drei Tagen in die Fachwerk- und Braustadt Einbeck - gefeiert wird am zweiten Oktober-Wochenende mit dem traditionellen Winterbock-Anstich, bunten Marktständen in historischen Gassen und Musik auf allen Bühnen!

Einbecker MusicNight

Die MusicNight ist in Einbeck ein Traditionsevent – seit mehr als 20 Jahren wird die Stadt am ersten Septemberwochenende - 4. September 2021 - von Live-Musik bestimmt. Zahlreiche Locations in der Einbecker Innenstadt laden zur Nacht der Live-Acts ein - von Pop, Rock, Italo bis hin zu Metal. 

Weihnachtsdorf 2021

Zur Adventsstimmung gehört ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in der historischen Kulisse der Fachwerkstadt Einbeck. In diesem Jahr findet das Weihnachtsdorf vom 24. November bis 29. Dezember 2021 auf dem Marktplatz statt.

Weitere Highlights 2021

1. KULTURKRAFTTAGE

Die 1. KULTURKRAFTTAGE wurden auf den 18. bis 20. März 2022 verschoben– ein Kulturevent mit Musik und Literatur, Klassik und Jazz. Am Sonntag, 21. März 2021, findet dennoch ein Kulturkraft-Moment statt. Die Sonntagsmatinée wird ab 11 Uhr live aus dem PS.SPEICHER gestreamt.

STADTPARTIE-FESTIVAL

Das StadtpARTie-Festival vom 9. bis zum 16. Mai 2021 musste, mit Blick auf die pandemische Entwicklung, abgesagt werden. Geboten werden sollte ein abwechlungsreiches Programm - von zahlreichen Ausstellungen über Straßenkunst und dem Kinderkunsttag bis hin zu einem facettenreichen Veranstaltungsangebot am Abend.

MARKTTREIBEN

Buntes historisches Treiben im Offiziersgarten Einbeck - das Historische Markttreiben wurde verschoben und führt die Besucher nun am 2. und 3. Juli 2022 in vergangene Zeiten. Mittelalterliche Händler und Handwerker bieten ihre Waren an, für Unterhaltung sorgen Livemusik, Kampfvorführungen und eine Feuershow.
 

STADTRADELN 2021

Einbeck fährt Fahrrad - und beteiligt sich vom 16. August bis 5. September an der internationalen Kampagne STADTRADELN! Mit dieser Aktion will die Stadt Einbeck gemeinsam mit Einbeck Marketing für Klimaschutz und Nachhaltigkeit sensibilisieren.

STREETART-MEILE 2021

Die 8. StreetArt-Meile findet in diesem Jahr vom 10. bis 12. September 2021 statt. Unter dem Motto „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur, Denkmalpflege und Street Art“  sollen wieder viele kreative Kunstwerke geschaffen werden, um Einbeck zu verschönern.

Fachwerk, Mobilität, Traditionen - Events 2021

Das erste große Event in diesem Jahr, auf das sich die Besucher freuen dürfen, steht bereits im Juli an: Mobilität und Oldtimer werden das Stadtbild am Wochenende 24./25. Juli bestimmen – die traditionellen Einbecker Oldtimertage des PS.SPEICHER werden gemeinsam mit Einbeck Marketing zu einem Stadtfest ausgeweitet. Freuen darf man sich auf die beliebte PS.Rallye am Samstag, den Oldtimer-Corso durch die Stadt und eine Flaniermeile in der Innenstadt – bei der die historischen Schmuckstücke am Sonntag aus der Nähe bewundert werden können. Die Einbecker Händler werden an diesem Tag von 13 bis 18 Uhr ihre Geschäfte für einen Einkaufsbummel öffnen. Für den Samstag ist in der Innenstadt zudem eine Mobilitätsmeile geplant – die Einbecker Autohäuser präsentieren die neuesten Modelle – Plug-in-Hybrid, reine E-Mobilität oder Verbrennungsmotor – alles wird dabei sein. Auch die Geschichte der Mobilität soll erzählt werden.

Mobilität steht auch beim STADTRADELN im Fokus: Einbeck beteiligt sich am bundesweiten Wettbewerb, der für Klimaschutz und Nachhaltigkeit sensibilisiert. Alle Einbecker sind vom 16. August bis 5. September aufgerufen, sich auf das Fahrrad zu schwingen und Kilometer zu sammeln. 21 Tage lang geht es darum, möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob man bereits jeden Tag fährt oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn man ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättet. Natürlich zählen auch Radtouren mit Freunden und Familie ins Einbecker Umland. Einbeck Tourismus und Einbeck Marketing werden mit Partnern ein interessantes Programm zusammenstellen, so dass jeder Lust hat, das Auto einfach stehen zu lassen.

Zum Ausklang des Sommers, am letzten Wochenende im September, 25./26. September, steht der erste FachwerkKulturSommer in der Innenstadt auf dem Programm - ein verkaufsoffener Sonntag ist ebenfalls eingebunden. In Zusammenarbeit mit FachwerkHooray, Einbeck Tourismus und vielen anderen Einbecker Akteuren ist ein buntes Programm entstanden. Fachwerk-Aktionen für Kinder, historische Stadtführungen, Vorträge und eine kleine Fachwerk-Messe, bei der sich Eigentümer von Fachwerk-Immobilien beraten lassen können, sind geplant – ebenso wie WalkingActs, Musik und Kunst.

Das traditionelle Einbecker Weihnachtsdorf soll in diesem Jahr vom 24. November bis 29. Dezember auf dem historischen Marktplatz stattfinden. Falls das Eulenfest ausfallen muss, hat Einbeck Marketing ein Alternativ-Programm für den Einzelhandel konzipiert – mit LateNight-Shopping, Musik und Kultur.