Absage – Frühling-Mittendrin! findet nicht statt

Einbeck, 12. März 2020. Einbeck Marketing sagt Veranstaltungen ab – das Land Niedersachsen untersagt seit gestern Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern. Einbeck Marketing reagiert auf dieses Verbot und sagt größere Veranstaltungen ab: den für das kommende Wochenende geplante verkaufsoffenen Sonntag im Rahmen des Frühjahrsmarktes sowie die Veranstaltung „Frühling-Mittendrin! Motorshow und Gartenzauber“ und den damit verbundenen verkaufsoffenen Sonntag.

Einbeck, 12. März 2020. Einbeck Marketing sagt Veranstaltungen ab – das Land Niedersachsen untersagt seit gestern Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern. Einbeck Marketing reagiert auf dieses Verbot und sagt größere Veranstaltungen ab: den für das kommende Wochenende geplante verkaufsoffenen Sonntag im Rahmen des Frühjahrsmarktes sowie die Veranstaltung „Frühling-Mittendrin! Motorshow und Gartenzauber“ und den damit verbundenen verkaufsoffenen Sonntag. Das Event sollte vom 18. bis 19. April in der Einbecker Innenstadt stattfinden. Auch die parallel geplante Messe auf dem Festplatz wurde von den Veranstaltern - Christian Ewald und Hannig Fuhrmann – abgesagt. Messe und Frühling-Mittendrin! werden 2021 stattfinden. „Wir reagieren mit der Absage bzw. Verschiebung unserer Events auf die aktuellen Entwicklungen in Niedersachsen. Vom Veranstaltungsverbot betroffen sind sowohl Events, die in geschlossenen Räumlichkeiten wie auch im Freien stattfinden. Bei einem verkaufsoffenen Sonntag in Einbeck werden mehrere tausend Besucher erwartet - beim Event Frühling-Mittendrin! etwa 20.000 Teilnehmer. Das Land folgt damit anderen Bundesländern, die größere Veranstaltungen nicht mehr erlauben. Sicherheit und Gesundheit gehen vor,“ erklärt Einbeck Marketing Geschäftsführerin Anja Barlen-Herbig.

Einbeck Marketing GmbH
Die Einbeck Marketing GmbH ist verantwortlich für das Stadt-und Standortmarketing der Stadt Einbeck – gegründet wurde sie 2010. Gesellschafter sind die Stadt Einbeck und die Einbeck Marketing Initiativgemeinschaft e.V. Im Mittelpunkt ihrer Tätigkeit steht die Außen-und Innenwahrnehmung der Stadt Einbeck. Unternehmensaufgabe ist es, zukunftsfähige Konzepte, Veranstaltungsformate und Maßnahmen vorzubereiten, zu begleiten und umzusetzen – die Stärken der Stadt und des Wirtschaftsstandortes herauszuarbeiten und weiterzuentwickeln.

Abdruck honorarfrei – die Verwendung der Fotos ist frei für journalistische Zwecke zur Berichterstattung im Zusammenhang mit dem Inhalt der Pressemitteilung bei Nennung der Quelle. Bitte schicken Sie uns ein Belegexemplar.

Zurück
 

ANSPRECHPARTNER

 

Anja Barlen-Herbig

Geschäftsführung
Tel: 05561/ 31319-25
a.barlen-herbig@einbeck-marketing.de

Christiane Folttmann

Standortentwicklung
Tel: 05561/ 31319-27
c.folttmann(at)einbeck-marketing.de

Lena Maier

Eventmanagement/Citymarketing
Tel: 05561/ 31319-24
lena.maier(at)einbeck-marketing.de

Freya Lehmann

Citymarketing/Kommunikation
Tel: 05561/ 31319-22
f.lehmann(at)einbeck-marketing.de

Sophie Pyrkotsch

Werkstudentin
Tel: 05561/ 31319-29
s.pyrkotsch(at)einbeck-marketing.de