Erste Station vom Blaudruckpfad ist entstanden

|  TraditionsunternehmenEinbeck erleben

Um das Thema Blaudruck in der Stadt sichtbarer zu machen, sollen in loser Folge nachhaltige Installationen entstehen, die informativ und unterhaltsam sind. So entsteht genau vor dem Einbecker Blaudruck eine Auswahl der saisonal blühenden Färberpflanzen aus der lebendigen Natur - ein Einbecker Färbergarten. Das Färben mit Pflanzen ist so alt wie die Geschichte der Menschheit und bis zum 19. Jahrhundert wurden Farben aus Mineralien, Pflanzen und Tieren gewonnen. Auch beim Einbecker Blaudruck wurde bis vor 100 Jahren mit der Pflanzenfarbe Indigo gefärbt.

Ingo Schrader von der Einbecker Brauhaus AG hatte die Idee, eigentlich zur LAGA, einen Einbecker Garten zu pflanzen. Seine Idee griff Patricia M.Keil, die Projektleitung des BlaudruckJahres, auf und konnte die Klasse der Einjährigen Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege, kurz: H1 gemeinsam mit ihrer Lehrerin Kornelia Brinkmann-Freiherr der Kooperationsschule BBS Einbeck begeistern, das Thema der Färberpflanzen anzugehen.
Das Beet wurde von den Schülerinnen und Schülern der BBS Einbeck und dem Bauhof vorbereitet, die zarten Pflänzchen bereits in der Schule vorgezogen und im April begann die Pflanzung von Färberwaid, Kornblumen, Färberkamille, Färberwau, Ringelblume, Färberdistel, Färberamaranth, Färber-Mädchenauge, Klatschmohn sowie Stockrose. Um Schäden durch Autoreifen vorzubeugen, wurde ein kleines Stück gepflastert und eine Spirale präsentiert auch die kurzwachsenden Färberpflanzen auf guter Höhe. Ein Highlight ist auch die mit betongefüllte Jeans, die die Klasse vorbereitet und im Färberbeet aufgestellt hat. Das Projekt ist mehrjährig angelegt und wird mit den kommenden H1-Klassen saisonal weiter begleitet. „Solch ein besonderes und einzigartiges Projekt macht mir besonders viel Freude. Das Engagement der Schule und die Hilfestellung vom Bauhof sind einfach klasse.“, so die Projektleitung des BlaudruckJahres Patricia M.Keil. Damit die Schüler:innen auch erfahren, welche Färbekraft die Pflanzen haben, soll im fachpraktischen Unterricht, in dem projektorientieres Arbeiten mit Textilien auf dem Stundenplan steht, natürlich auch alles einmal ausprobiert werden.

Mehr zum BlaudruckJahr auf: www.druckerviertel.de/blaudruckjahr

Projektträger: Konzert- & Kulturfreunde Einbeck e.V.
Projektleitung: Patricia Magdalene Keil. Kontakt: patricia@kfe.team

Zurück
 

ANSPRECHPARTNER

 

Rebecca Siemoneit-Barum

Geschäftsführung 
Event- und Citymanagement

Tel: 05561/ 31319-25
r.siemoneit-barum(at)einbeck-marketing.de

Christiane Folttmann

Geschäftsführung 
Standortentwicklung

Tel: 05561/ 31319-22
c.folttmann(at)einbeck-marketing.de

Svea Bode

Eventmanagement
Tel: 05561/ 31319-24
s.bode(at)einbeck-marketing.de

Alice Werner

Projektmanagement
Standortentwicklung

Tel.:  05561/ 31319-26
a.werner(at)einbeck-marketing.de

Sophie Pyrkotsch

Projektmanagement
Kommunikation

Tel: 05561/ 31319-18
s.pyrkotsch(at)einbeck-marketing.de