„Fachwerk erleben“ - neue Führung von Einbeck Tourismus startet!

|  FachwerkEinbeck erlebenTourismus

Es ist so weit: Einbeck Tourismus startet das neue interaktive Erlebnis rund um das Thema „Fachwerk"! „Fachwerk erleben“ ist ein Erlebnis für die ganze Familie, bei dem Selbsterleben und Selbermachen im Fokus stehen.

Die Tour startet mit einem Aufstieg auf den Turm der Marktkirche St. Jacobi. Bei einem Ausblick über die Fachwerkstadt erfahren die Gäste Spannendes über Einbeck im Mittelalter und weshalb der Turmwächter so wichtig war. Nach einem kurzen Spaziergang durch die historische Altstadt geht es in das „Wolpeterhaus". Das 500 Jahre alte Fachwerkhaus wird zurzeit von jungen, ehrenamtlichen DenkmalPaten saniert und gerettet. Mit der ganzen Familie kann man im historischen „Wolpeterhaus" sehen, wie ein Fachwerkhaus wieder zum Leben erweckt wird. Zudem darf man auch selbst mithelfen und einen eigenen Lehmstein für das Haus herstellen. Ganz nach dem Motto: „Stein um Stein, Fachwerk retten". Die Steine werden im Wolpeterhaus verbaut und leisten einen wichtigen Beitrag zur Rettung des Fachwerkhauses. Als Dankeschön und zur Erinnerung erhält jede:r eine Urkunde als Fachwerkretter:in.
Die öffentlichen „Fachwerk erleben!“- Termine finden von April bis Oktober jeden 3. Freitag im Monat um 15 Uhr statt. 
 
 Nächste Termine:
•    Freitag, 20. August
•    Freitag, 17. September
•    Freitag, 15. Oktober
  
Dauer: ca. 90 Minuten. Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen. Empfohlen für Kinder ab 8 Jahren. Treffpunkt: Seiteneingang Marktkirche St. Jacobi, Marktplatz.

Erwachsene zahlen 12,00 €, Kinder (ab 6 Jahre) zahlen 8,00 €. Jüngere Kinder sind kostenfrei. Es wird eine Familienkarte für 2 Erwachsene plus 2 Kinder oder für 1 Erwachsenen plus 3 Kinder für 34,00 € angeboten. Eine Anmeldung ist in der Tourist-Information (05561 – 916 555, touristinfo@noSpameinbeck.noSpamde) oder die Website möglich. Bei der Anmeldung bitte die Namen aller Teilnehmer angeben, damit die Urkunden individuell vorbereitet werden können. Die Tickets können dann in der Tourist-Information, Marktstraße 13, erworben werden.  Demnächst können auch individuelle Gruppentermine „Fachwerk erleben“ für max. 15 Personen gebucht werden. Jeden Tag (außer am Mittwoch) von April bis Oktober.
 
Weitere Informationen unter www.einbeck-tourismus.de

Fotos: Daniel Li Photography

Zurück
 

ANSPRECHPARTNER

 

Anja Barlen-Herbig

Geschäftsführung
Tel: 05561/ 31319-25
a.barlen-herbig@einbeck-marketing.de

Christiane Folttmann

Standortentwicklung
Tel: 05561/ 31319-22
c.folttmann(at)einbeck-marketing.de

Svea Bode

Eventmanagement
Tel: 05561/ 31319-23
s.bode(at)einbeck-marketing.de

Sophie Pyrkotsch

Werkstudentin
Tel: 05561/ 31319-18
s.pyrkotsch(at)einbeck-marketing.de

Katharina Klingeberg

Praktikantin
Tel: 05561/ 31319-27
k.klingenberg(at)einbeck-marketing.de

Freya Lehmann

– Elternzeit –