Neue Website einbeck-marketing.de | Stadt- und Standortmarketing mit aktuellem Content und digitalen Kanälen

Erstellt von Anja Barlen-Herbig | |  StandortmarketingStadtmarketing

Einbeck, 10. Juni 2020. Digitalisierung ist eines der wichtigsten Zukunftsthemen - so auch im Stadt- und Standortmarketing. Die Einbeck Marketing GmbH hat daher die neue Website einbeck-marketing.de an den Start gebracht, die die unterschiedlichen Facetten der Stadt zwischen Tradition und Zukunft zusammenfasst und die Zielgruppen adäquat anspricht.

„Die Website ist die Visitenkarte eines jeden Unternehmens und auch bei einem Standort ist sie die erste Anlaufstelle – für Unternehmen, Investoren, Fachkräfte, Besucher. Über die Website und die angebundenen digitalen Kommunikationskanäle können wir nun mit den jeweiligen Zielgruppen in den Dialog treten - sie mit Beiträgen, Angeboten und Fotos über den Standort Einbeck informieren,“ erklärt Anja Barlen-Herbig, Geschäftsführerin der Einbeck Marketing GmbH. „Stadtmarketing muss mit Inhalten ein positives Bild aufbauen – die Stadt mit positiven Vorstellungen bei den Zielgruppen verbinden.“
Im Fokus der neuen Website steht daher aktueller Content – Inhalte und Informationen – mit denen das positive Außenbild der Stadt Einbeck verstärkt wird. Einbeck Marketing fokussiert sich dabei auf ihre inhaltlichen Schwerpunktsäulen Eventmarketing, Citymanagement und Standortmarketing.
„Die Mitglieder unseres Gesellschafters InitiativGemeinschaft Einbeck Marketing spiegeln alle Branchen des Standortes Einbeck wider – Einzelhändler, Gastronomen, Dienstleister, Handwerker, Wirtschaft und Industrie wollen gemeinsam einen zukunftsfähigen Standort entwickeln. Mit der Fokussierung auf diese Themensäulen können wir diesem Anspruch gerecht werden.“
Um die unterschiedlichen Blickwinkel auf die Stadt zu berücksichtigen, ist die neue Website in zwei Bereiche unterteilt: Einbeck erleben und Einbeck Business. Der engen Zusammenarbeit mit der Stadt Einbeck, dem zweiten Gesellschafter der Einbeck Marketing GmbH, kommt dabei besondere Bedeutung zu: „Beim Erleben arbeiten wir mit dem Team von Einbeck Tourismus zusammen, das gerade eine Datenbank für die touristischen Angebote und Gastgeber aufbaut – im Eventbereich und auch teilweise im Citymanagement haben wir die gleichen Zielgruppen. Im Business-Bereich kooperieren wir eng mit dem Team der Wirtschaftsförderung und der Standortentwicklung.“
Die Website soll permanent in Bewegung sein und immer aktuelle Geschichten liefern – Unternehmensporträts, Testimonials, Interviews, Wissenswertes für Fachkräfte werden dort ebenso zu finden sein wie Zukunftsprojekte, Tagungen und Kongresse, Stadtevents, Shopping-Erlebnisse oder Aktionen für eine lebendige Innenstadt.
„Die Wahrnehmung der Stadt können wir über die Inhalte sehr gut steuern – ein zukunftsorientierter Standort zahlt beispielsweise immer auf die Themen Digitalisierung, Mobilität und Nachhaltigkeit ein. Wichtig ist für zukünftige Stadtbewohner aber auch das Thema Multifunktionalität – Zugang zu Kultur, Bildung, Lebensqualität. Auch diese Themen kann man gut spielen und nach außen sichtbar machen, wenn man etwa Fachkräfte und neue Bürger ansprechen möchte.“
Weil die meisten Online-Nutzer inzwischen mobil unterwegs sind, wurde die neue Website mit einem Responsive Design für alle Mobile Devices optimiert. Die Website ist jedoch nur ein Baustein, mit dem Einbeck Marketing das Stadt- und Standortmarketing neu aufsetzen möchte – digital, aber auch analog. Ein neuer Newsletter, Beiträge auf digitalen Business-Plattformen, in Social Media und in Fachmedien gehören ebenso zur Strategie wie neue Veranstaltungsformate oder Aktionen und Kampagnen zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes.
„Wir sehen uns als Schnittstelle zu den unterschiedlichsten Akteuren der Stadt – wir können Impulse setzen, Kräfte bündeln und Projekte vorantreiben. Unser Ziel ist es, sowohl nach innen und wie auch nach außen ein klares und positives Bild von Einbeck aufzubauen, das Wir-Gefühl zu stärken und durch gemeinsame Synergien die zukunftsfähige Entwicklung Einbecks zu unterstützen,“ so Geschäftsführerin Anja Barlen-Herbig.

Die neue Website ist zu erreichen unter: einbeck-marketing.de

Einbeck Marketing GmbH

Die Einbeck Marketing GmbH ist verantwortlich für das Stadt- und Standortmarketing der Stadt Einbeck – gegründet wurde sie 2010. Gesellschafter sind die Stadt Einbeck und die Einbeck Marketing InitiativGemeinschaft e.V. Im Mittelpunkt ihrer Tätigkeit steht die Außen- und Innenwahrnehmung der Stadt Einbeck. Unternehmensaufgabe ist es, zukunftsfähige Konzepte, Veranstaltungsformate und Maßnahmen vorzubereiten, zu begleiten und umzusetzen – die Stärken der Stadt und des Wirtschaftsstandortes herauszuarbeiten und weiterzuentwickeln.

Abdruck honorarfrei – die Verwendung der Fotos ist frei für journalistische Zwecke zur Berichterstattung im Zusammenhang mit dem Inhalt der Pressemitteilung bei Nennung der Quelle. Bitte schicken Sie uns ein Belegexemplar.

 

Zurück
 

ANSPRECHPARTNER

 

Anja Barlen-Herbig

Geschäftsführung
Tel: 05561/ 31319-25
a.barlen-herbig@einbeck-marketing.de

Christiane Folttmann

Standortentwicklung
Tel: 05561/ 31319-27
c.folttmann(at)einbeck-marketing.de

Lena Maier

Eventmanagement/Citymarketing
Tel: 05561/ 31319-24
lena.maier(at)einbeck-marketing.de

Freya Lehmann

Citymarketing/Kommunikation
Tel: 05561/ 31319-22
f.lehmann(at)einbeck-marketing.de

Sophie Pyrkotsch

Werkstudentin
Tel: 05561/ 31319-29
s.pyrkotsch(at)einbeck-marketing.de