Siebdruck & Keilschrift in der DruckerBande

|  KommunikationEinbeck erleben

Anlässlich des „Tages der Druckkunst“, am 15. März 2022, öffnet die DruckerBande am kommenden Wochenende die Türen ihrer Kreativwerkstatt zu spannenden und interessanten Workshops. 

In den letzten Jahren hat die Druckgrafik eine wahre Renaissance erlebt. Viele Künstler:innen bewahren die traditionelle Druckkunst, experimentieren mit Techniken und verschmelzen das Alte mit dem Neuen. So bleibt das traditionelle Kunsthandwerk lebendig und wird stetig weiterentwickelt. Im Jahr 2019 wurden die traditionellen Drucktechniken in das Bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der Deutschen UNESCO-Kommission aufgenommen. Am 15. März, zum „Tag der Druckkunst“, sind bisher 230 Veranstalter:innen dem bundesweiten Aufruf des Bundesverbands Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. gefolgt und beteiligen sich mit kreativen Aktionen. Auch die DruckerBande am Möncheplatz in Einbeck lädt zu verschiedenen Workshops in ihre Kreativwerkstatt ein. Hier können interessierte Besucher:innen einen Einblick in die Vielfalt der traditionellen Drucktechniken bekommen und selbst beim Entstehungsprozess mitwirken. 

Am Samstag, den 19 März 2022, steht das Thema Siebdruck im Mittelpunkt. Von 10 bis 16 Uhr können sich die Teilnehmer:innen künstlerisch ausdrücken und bekommen einen Crashkurs in den Grundlagen des Siebdrucks. (Anmeldung bei Rabea & Kirsten: rakelkrakel@noSpamgmx.noSpamde; Teilnahmegebühr: 29 €) 

Einen Einblick in die Anfänge der Keilschrift bekommen Interessierte am Sonntag, den 20. März, von 11 bis 12.30 Uhr. In dem Workshop mit Dr. Nicola Crüsemann sind Kinder ab 8 Jahren und Familien eingeladen, sich auf eine Zeitreise zu den Anfängen der Schrift zu begeben. (Anmeldung: patricia@noSpamkfe.noSpamteam; Teilnahmegebühr: 15 € inkl. Material) 

Mehr zum Aktionstag und der DruckerBande: www.tag-der-druckkunst.de und druckerviertel.de/was-geht

Es gelten die aktuellen Coronabestimmungen. In der DruckerBande ist eine Anmeldung über die Luca-App möglich. Projektträger der Druckerbande ist der Verein Konzert- & Kulturfreunde Einbeck e.V. Die DruckerBande residiert im DruckerViertel am Möncheplatz 1 in Einbeck. Aufgrund der noch immer anhaltenden Corona-Pandemie werden in diesem Jahr außerdem auch besonders viele digitale Angebote gemacht.

Zurück
 

ANSPRECHPARTNER

 

Rebecca Siemoneit-Barum

Geschäftsführung 
Event- und Citymanagement

Tel: 05561/ 31319-25
r.siemoneit-barum(at)einbeck-marketing.de

Christiane Folttmann

Geschäftsführung 
Standortentwicklung

Tel: 05561/ 31319-22
c.folttmann(at)einbeck-marketing.de

Svea Bode

Eventmanagement
Tel: 05561/ 31319-24
s.bode(at)einbeck-marketing.de

Alice Werner

Projektmanagement
Standortentwicklung

Tel.:  05561/ 31319-26
a.werner(at)einbeck-marketing.de

Sophie Pyrkotsch

Projektmanagement
Kommunikation

Tel: 05561/ 31319-18
s.pyrkotsch(at)einbeck-marketing.de